Blog

Urlaub mit Kindern – von Ferienwundertüten und Hörbüchern **

Es sind Sommerferien. Adams allererste Sommerferien überhaupt. Und auch wir haben gerade Urlaub bzw. Kita-Frei. Drei ganze Wochen Nichtstun. Naja, eben so viel Nichtstun, wie es mit Kindern möglich ist. Während Adam seine erste Ferienwoche beim Campen mit seinen Großeltern an der Ostsee genießt, steht für uns die Urlaubsvorbereitung auf dem Plan. Während unseres Urlaubs„Urlaub mit Kindern – von Ferienwundertüten und Hörbüchern **“ weiterlesen

25 Jahre Pokémon – eine Arena für die nächste Generation

„Komm‘ schnapp sie dir…“ Die Taschenmonster sind wieder da – 25 Jahre, nachdem Pikachu, Glumanda, Schiggy und Co. das erste Mal über den Bildschirm der Gameboys flimmerten, sind sie heute präsenter denn je. Nicht nur, dass Kinofilme die kleinen Pokémon fast echt wirkend animieren, auch die Trickfilme laufen im TV hoch und runter. Ich muss„25 Jahre Pokémon – eine Arena für die nächste Generation“ weiterlesen

Unsere Party zum Kindertag

Der 1. Juni – Internationaler Kindertag. Für uns ist der 1. Juni immer ein besonderer Feiertag, der ganz im Zeichen der Kinder steht. So kenne ich das noch aus meiner eigenen Kindheit und so gebe ich das auch an Adam und Viktoria weiter. Auch in Viktorias Kita wird der Kindertag immer besonders gefeiert mit vielen„Unsere Party zum Kindertag“ weiterlesen

Update vom Babymädchen: Viktorias große Operation

Sie hat es geschafft. Wir haben es geschafft. Viktorias Operation, die Operation, auf die wir monatelang hingefiebert haben, ist erfolgreich verlaufen. Am 7. April wurde die kleine Maus in Hamburg operiert und hat uns damit die wohl schlimmsten Stunden beschert, in denen wir vor dem Operations-Saal warten mussten. Aber von vorne: Im Februar 2020 waren„Update vom Babymädchen: Viktorias große Operation“ weiterlesen

Adams 7. Geburtstag

Nun hat es auch Adam erwischt. Konnte er seinen Geburtstag im letzten Jahr noch mit Familie und einem rauschenden Kindergeburtstag feiern, musste sein 7. Geburtstag nun als Corona-Geburtstag stattfinden. Keine Party, keine Freunde, keine Gruppen-Schatzsuche im Garten. Dennoch haben wir versucht, das Beste aus dem Geburtstag zu machen und wollen den Kindergeburtstag auch irgendwann nochmal„Adams 7. Geburtstag“ weiterlesen

Homeoffice und der Schweinehund der Bequemlichkeit **

Gefühlt redet gerade die ganze Bundesrepublik über das Thema Homeoffice. Wie richtet man sich ein? Welche Steuervergünstigungen gibt es? Welche Vorgaben darf der Arbeitgeber bei der Büroausstattung machen? Und natürlich: Was ziehe ich an? Nun bin ich in der (für mich) glücklichen Situation, nicht im Homeoffice zu arbeiten. Denn ganz ehrlich: für mich wäre das„Homeoffice und der Schweinehund der Bequemlichkeit **“ weiterlesen

Effizienz am Morgen…vertreibt Kummer und Augenringe **

Als ich Mama wurde, lernte ich so einige neue Fertigkeiten, an die ich vorher nicht einen Gedanken verschwendet hatte. Nicht nur, dass ich plötzlich mit deutlich weniger Schlaf auskam, als ich es als stets ausschlafende Redakteurin gewohnt war. Auch die Fähigkeit, zwischen Kind, Telefon, Herd und Waschmaschine zu switchen nahm immer ausgeprägtere Züge an. Aber„Effizienz am Morgen…vertreibt Kummer und Augenringe **“ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: