Basteln für Halloween – Mumien

Die Herbstferien sind vorbei. Heute hat Adam seinen ersten Schultag und ist nach einer Woche ausruhen, basteln, schwimmen und ganz viel Mama-Zeit wieder hüpfend durchs Schultor verschwunden. Gestern haben wir den letzten Ferientag aber nochmal für eine Bastelaktion genutzt, um uns noch ein wenig mehr auf Halloween einzustimmen, das ja quasi schon vor der Tür„Basteln für Halloween – Mumien“ weiterlesen

Basteln für Halloween – Gespensterparty

Noch 11 Tage bis zur nächsten Halloween-Party bei uns im Haus. Dieses Mal nur in kleinem Rahmen mit einem Freund von Adam und dessen Eltern. Irgendwie war ich ja früher überhaupt kein Halloween-Fan, habe keine dieser Partys besucht und auch nie ein Kostüm dafür besessen. Aber seitdem Adam alt genug für „Süßes oder Saures“ ist,„Basteln für Halloween – Gespensterparty“ weiterlesen

Adams Einschulung

Heute ist der Tag der Tage gekommen. Heute ist Adams Einschulung, fast genau auf den Tag 27 Jahre nach meiner eigenen. Mein kleines Baby ist nun ein großes Schulkind und dabei hat er gefühlt erst gestern noch im Tragetuch geschlummert. In der Schule wird es heute Mittag eine kleine Feierstunde geben, aber nur mit den„Adams Einschulung“ weiterlesen

DIY-Anleitung für unseren einzigartigen Sandkasten

Auf Instagram habt ihr es ja bestimmt schon gesehen – in diesem Jahr ist neben dem Spielhaus ein neues Highlight für Adam und Viktoria in unseren Garten eingezogen und nun macht ein Sandkastendie Ecke im Spielbereich komplett. Wer mich kennt, der weiß, dass ich meistens gerade das nicht möchte, was gefühlt irgendwie alle haben. Nur„DIY-Anleitung für unseren einzigartigen Sandkasten“ weiterlesen

Unser Garten aus Adams Perspektive

Wie die Mutter so der Sohn. Seit mittlerweile schon fast zwei Jahren ist Adam stolzer Besitzer seiner eigenen Kamera. Statt einer Plastik-Kamera aus einer Zeitschrift oder meinem Smartphone, gab es zum vorletzten Weihnachtsfest eine Vtech KidiZoom (Werbung/selbstbezahlt), die seitdem auch immer wieder im Einsatz ist. Vor allem wenn wir einen Ausflug machen oder Adam alleine„Unser Garten aus Adams Perspektive“ weiterlesen

Adam hilft den Elfen: Auf Schatzsuche im eigenen Garten

Als Adam am Sonntag nach dem Mittagsschlaf aus dem Fenster schaute, erwartete ihn ein kleines geflügeltes Geschöpf auf der Suche nach Hilfe. Das jedenfalls besagte der Brief, den der Baum-Elf Adam überreichte und der ihn auf eine wundersame Schatzsuche durch unseren Garten führte. Bei schönstem Sonnenschein konnte ich so meine neueste Beschäftigungsidee für Adam in„Adam hilft den Elfen: Auf Schatzsuche im eigenen Garten“ weiterlesen

Camping im Kinderzimmer – mit eigenem Lagerfeuer

Wie macht man ein Kind glücklich, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt? Man nehme ein Zelt, ein Lagerfeuer und jede Menge Süßigkeiten und schon sieht man in strahlende Kinderaugen. Campen macht doch jedes Kind glücklich. Auch Adam liebt es, zelten zu gehen. Leider ist aktuell nicht die beste Jahreszeit, um draußen im Garten das„Camping im Kinderzimmer – mit eigenem Lagerfeuer“ weiterlesen

Adams 6. Geburtstag: Die Super Mario-Party

Here we go – nun ist mein kleiner Junge schon 6 Jahre alt. Anfang März haben wir seinen Geburtstag gefeiert, der ihn auch gleichzeitig zum baldigen Schulkind gemacht hat. Für seinen 6. Geburtstag hat sich Adam ein Motto ausgesucht, das auch wir Kinder der 90er so hätten nehmen können. Es sollte eine Super Mario-Party werden.„Adams 6. Geburtstag: Die Super Mario-Party“ weiterlesen

Spiel-Ideen für Kinder: Auf Geisterjagd im Garten

Wie alle anderen Familien deutschlandweit müssen auch wir Adam aktuell und für die nächsten 4 Wochen wegen des Corona-Virus zu Hause lassen und hier betreuen. Im Gegensatz zu anderen Familien, die zwischen Homeoffice, unbezahltem Urlaub und Existenzängsten jonglieren müssen, bin ich aber momentan in der glücklichen Situation, im Elternjahr zu sein und nicht arbeiten zu„Spiel-Ideen für Kinder: Auf Geisterjagd im Garten“ weiterlesen