DIY-Anleitung für unseren einzigartigen Sandkasten

Auf Instagram habt ihr es ja bestimmt schon gesehen – in diesem Jahr ist neben dem Spielhaus ein neues Highlight für Adam und Viktoria in unseren Garten eingezogen und nun macht ein Sandkastendie Ecke im Spielbereich komplett. Wer mich kennt, der weiß, dass ich meistens gerade das nicht möchte, was gefühlt irgendwie alle haben. Nur„DIY-Anleitung für unseren einzigartigen Sandkasten“ weiterlesen

Mein neuer Lieblingsplatz im Garten: Eine Lounge-Ecke aus Europaletten

Sehr lange war unser Garten nur das Grundstück hinterm Haus, in dem Adam spielen und Fußball spielen konnte. Mehr aber auch nicht. Klar hatten wir viele Pläne für das rund 1000 Quadratmeter große Areal, aber erst in den letzten Monaten haben einige von diesen Plänen Gestalt angenommen und werden nun peu à peu umgesetzt. Je„Mein neuer Lieblingsplatz im Garten: Eine Lounge-Ecke aus Europaletten“ weiterlesen

Mein Garten: Juli-Update

Im Juli ist in unserem Garten unglaublich viel passiert – nicht, was die Umgestaltung angeht. Die kommt wohl erst im nächsten oder gar übernächsten Jahr. Aber die bestehenden Pflanzen und Bäume haben sich prächtig entwickelt und auch meine allererste eigene Obst- und Gemüseernte kann sich sehen lassen. Daher gebe ich euch heute mal ein kleines„Mein Garten: Juli-Update“ weiterlesen

Spielzeug-Upgrade für den Garten**

Dieser Sommer ist unglaublich. Sonnig, heiß, einfach genau richtig. Und vor allem ist es der erste Sommer mit eigenem Garten. Da ich gartentechnisch noch überhaupt nicht ausgestattet war, sind in den vergangenen Wochen und Monaten einige neue Spielgeräte bei uns eingezogen. Auch mal außer der Reihe, weil nach dem Einzug irgendwie keine Feiertage zum Schenken„Spielzeug-Upgrade für den Garten**“ weiterlesen

Mein Garten – Wir legen ein Kräuterbeet an

Als wir in unser Haus gezogen sind, war ich froh, dass der Garten eigentlich fertig war. Mit eigentlich meine ich: er war grün. Aber dass der Garten überhaupt nicht kindgerecht war, zeigte sich vor allem daran, dass rund 80 Prozent der Gewächse mehr oder weniger große, spitze Dornen hatten, denen nicht nur Fußbälle, sondern auch„Mein Garten – Wir legen ein Kräuterbeet an“ weiterlesen