Basteln für Halloween – Mumien

Die Herbstferien sind vorbei. Heute hat Adam seinen ersten Schultag und ist nach einer Woche ausruhen, basteln, schwimmen und ganz viel Mama-Zeit wieder hüpfend durchs Schultor verschwunden. Gestern haben wir den letzten Ferientag aber nochmal für eine Bastelaktion genutzt, um uns noch ein wenig mehr auf Halloween einzustimmen, das ja quasi schon vor der Tür„Basteln für Halloween – Mumien“ weiterlesen

DIY-Anleitung für unseren einzigartigen Sandkasten

Auf Instagram habt ihr es ja bestimmt schon gesehen – in diesem Jahr ist neben dem Spielhaus ein neues Highlight für Adam und Viktoria in unseren Garten eingezogen und nun macht ein Sandkastendie Ecke im Spielbereich komplett. Wer mich kennt, der weiß, dass ich meistens gerade das nicht möchte, was gefühlt irgendwie alle haben. Nur„DIY-Anleitung für unseren einzigartigen Sandkasten“ weiterlesen

Adam hilft den Elfen: Auf Schatzsuche im eigenen Garten

Als Adam am Sonntag nach dem Mittagsschlaf aus dem Fenster schaute, erwartete ihn ein kleines geflügeltes Geschöpf auf der Suche nach Hilfe. Das jedenfalls besagte der Brief, den der Baum-Elf Adam überreichte und der ihn auf eine wundersame Schatzsuche durch unseren Garten führte. Bei schönstem Sonnenschein konnte ich so meine neueste Beschäftigungsidee für Adam in„Adam hilft den Elfen: Auf Schatzsuche im eigenen Garten“ weiterlesen

Camping im Kinderzimmer – mit eigenem Lagerfeuer

Wie macht man ein Kind glücklich, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt? Man nehme ein Zelt, ein Lagerfeuer und jede Menge Süßigkeiten und schon sieht man in strahlende Kinderaugen. Campen macht doch jedes Kind glücklich. Auch Adam liebt es, zelten zu gehen. Leider ist aktuell nicht die beste Jahreszeit, um draußen im Garten das„Camping im Kinderzimmer – mit eigenem Lagerfeuer“ weiterlesen

Super Mario-Party: Einladungskarten und Mitgebsel **

Nur noch wenige Wochen, dann wird Adam schon 6 Jahre alt. Und ich stecke schon mitten in den Planungen und Vorbereitungen für den großen Tag, die Geburtstagsfeier mit der Familie und natürlich für den Kindergeburtstag. Für dieses Jahr hat sich Adam ein besonderes Motto für seine Party ausgesucht, von dem ich gedacht hätte, es wäre„Super Mario-Party: Einladungskarten und Mitgebsel **“ weiterlesen

DIY-Special: Ein Lego-Fensterbrett für Adam

Aus hässlich mach kindgerecht – und das mit einfachen Mitteln.  Unsere Fensterbretter in geklebter Marmor-Optik sind mir schon lange ein Dorn im Auge. Sie sind noch ein Überbleibsel der Vorbesitzerin, es wird aber noch ein bisschen dauern, bis wir sie erneuern. Andere Dinge im Haus haben Vorrang. Für Adams Kinderzimmer konnte ich nun aber Abhilfe„DIY-Special: Ein Lego-Fensterbrett für Adam“ weiterlesen

Star Wars-Wundertüten für Silvester

Das Ende des Jahres naht mit großen Schritten und auch die Silvesterpartys stehen vor der Tür. Morgen ist es endlich soweit – das Jahr 2019 macht 2020 Platz. Wir werden dieses Jahr wieder zu Hause feiern, gemeinsam mit Freunden und meinen Schwiegereltern. Mit 6 Erwachsenen und 4 Kindern unter 6 Jahren kommt da mit Sicherheit„Star Wars-Wundertüten für Silvester“ weiterlesen

Unsere Halloween-Kürbisse und einfache Deko-Tipps

Morgen Abend streifen wieder kleine Monster, Hexen, Zauberer und Fabelwesen durch die Straßen, klopfen an die Türen und sammeln Süßigkeiten. Denn am 31. Oktober ist Halloween. Ich habe früher nie einen Gedanken daran verschwendet, dass man Halloween feiern könnte, aber seit letztem Jahr machen wir es doch. Der Grund: Adam. Er wollte unbedingt eine Halloween-Party„Unsere Halloween-Kürbisse und einfache Deko-Tipps“ weiterlesen

Mein neuer Lieblingsplatz im Garten: Eine Lounge-Ecke aus Europaletten

Sehr lange war unser Garten nur das Grundstück hinterm Haus, in dem Adam spielen und Fußball spielen konnte. Mehr aber auch nicht. Klar hatten wir viele Pläne für das rund 1000 Quadratmeter große Areal, aber erst in den letzten Monaten haben einige von diesen Plänen Gestalt angenommen und werden nun peu à peu umgesetzt. Je„Mein neuer Lieblingsplatz im Garten: Eine Lounge-Ecke aus Europaletten“ weiterlesen

DIY-Special: Kuscheltieraufbewahrung für die Kinderzimmer

Für die Zimmer meiner Kinder stehe ich total auf individuelle Dekoration, die eben nicht in jedem anderem Kinderzimmer stehen. Wenn ich einen Flitz im Kopf bekomme, dann möchte ich aus einfachen Alltagsgegenständen Highlights machen, denn vieles kann man mit ein wenig Umgestaltung auch ganz einfach zweckentfremden. So auch geschehen bei unserer Kuscheltieraufbewahrung, die ich euch„DIY-Special: Kuscheltieraufbewahrung für die Kinderzimmer“ weiterlesen

Adams 5. Geburtstag – Die Ninja-Party

Adam ist 5 Jahre alt. Knapp eine Woche sind sein Ehrentag und sein Kindergeburtstag nun schon her. Das Wochenende war toll und ich möche euch heute einige Eindrücke der Familien- und Kinderparty zeigen. Am Tag vor dem großen Tag saß ich beim Einpacken der Geschenke und konnte es kaum glauben, dass mein kleiner Junge nun„Adams 5. Geburtstag – Die Ninja-Party“ weiterlesen

DIY-Special: Eine Landebahn fürs Kinderzimmer

Wir haben mal wieder gebastelt. Und wieder kommt Adam in den Genuss unseres kreativen Könnens. Schon seit einiger Zeit hat Adam neben seinen Feuerwehrautos auch eine besondere Schwäche für Flugzeuge. Einmal den Film „Planes“ und die dazugehörige Fortsetzung gesehen und schon war Adam ein Fan der sprechenden Flugzeuge. Mittlerweile hat er auch schon eine stattliche„DIY-Special: Eine Landebahn fürs Kinderzimmer“ weiterlesen

Aus Alt mach Neu: Wie einem alten DDR-Dreirad wieder neues Leben eingehaucht wurde

Adams eigener kleiner Fuhrpark erweitert sich ständig. Mittlerweile steht außer den beiden Rutscheautos, dem Roller und dem Laufrad auch ein Dreirad im Keller. Aber nicht nur irgendein Dreirad aus dem Fahrradladen um die Ecke. Unser Gefährt hat schon mehrere Jahrzehnte auf dem Buckel und darf nach etlichen Jahren, die es in der Ecke stehen musste,„Aus Alt mach Neu: Wie einem alten DDR-Dreirad wieder neues Leben eingehaucht wurde“ weiterlesen

Als Lokführer zum Kita-Fasching

Wir leben ja in einer Region, in der Karneval keine so große Rolle spielt, wie beispielsweise im Ruhrpott. Hier gibt es nur wenige öffentliche Veranstaltungen wie Umzüge, Straßenkarneval oder Open-Air-Büttenreden. Es ist schon Jahre her, dass ich überhaupt auf einer Karnevalsparty war und ich bin ehrlich gesagt auch nicht der größte Fan davon. Eine Tradition„Als Lokführer zum Kita-Fasching“ weiterlesen

DIY-Special: Tüdelkram-Beutel für kleine Sammler

Meine Handtasche sieht momentan so aus – ganz unten liegt ein gefühltes Kilogramm an Sand und Krümeln. Darüber kommen diverse Kastanien, Steine und Eicheln, die mein Sohn unterwegs gesammelt hat und die unbedingt mit nach Hause mussten. Ich brauche wahrscheinlich nicht zu erwähnen, dass mindestens die Hälfte der kleinen Sammlerstücke schon nach ein paar Minuten„DIY-Special: Tüdelkram-Beutel für kleine Sammler“ weiterlesen

DIY-Special: Individuelle Kuschelkissen

Heute zeige ich Euch beim neuen DIY-Special ebenfalls eine süße Geschenkidee für Kinder, zur Geburt oder auch für die eigene Familie – selbstbemalte und individuelle Kissen zum Kuscheln. Ich selbst habe die Kissen bisher immer als Geschenk zur Geburt gestaltet, aber man kann sie auch für ältere Kinder oder Freundinnen machen. Persönliche Geschenke kommen einfach„DIY-Special: Individuelle Kuschelkissen“ weiterlesen

DIY-Special: Personalisiertes Perlenarmband

Heute starte ich eine neue Rubrik auf „Lady and Mum“ – die DIY-Specials. Ich bin ein großer Fan von selbstgemachten Geschenken zum Geburtstag, zur Geburt oder zu anderen besonderen Anlässen. Besonders schön finde ich es auch, wenn ich Freundinnen zur Geburt ihrer Kinder ein personalisiertes Geschenk machen kann. Viele Mütter möchten ihren Nachwuchs immer bei„DIY-Special: Personalisiertes Perlenarmband“ weiterlesen