Muttertag – ein Hoch auf alle Mamas

Ich kann es kaum glauben, dass mein erster Muttertag schon wieder zwei Jahre her ist. Und auch wenn mein kleiner Sohn mir noch kein Frühstück ans Bett bringen kann, ist dieser Tag für mich immer etwas ganz Besonderes. Denn ein altes Sprichwort sagt schon seit Jahrhunderten: „Über Mutterliebe keine Liebe“.
Und weil die Liebe einer Mama so etwas Schönes ist, habe ich ein paar Ideen für kleine Aufmerksamkeiten, die Müttern sicherlich viel Freude machen werden. Es ist zwar schade, dass so ein Tag nur einmal im Jahr ist und nicht jeden Tag daran gedacht wird, welchen Wert eine Mama hat, aber dennoch finde ich den Muttertag wichtig. Und der ist in diesem Jahr am kommenden Sonntag, 8. Mai.
Die Collage zeigt vier Geschenkideen für geliebte Mamas, die ich selbst auch für meine Mama kaufen würde, obwohl ich dieses Jahr ein anderes Geschenk habe, das ich hier aber noch nicht zeigen kann:
1 – zwei Worte, eine starke Bedeutung. Die „Best Mom“-Kollektion von ANNA hat es mir dieses Jahr
     ganz besonders angetan. Die filigranen Armbänder und Ketten mit den kleinen runden Anhängern,
     sind eine schöne Geschenkidee. So kann eine Mama die Wertschätzung ihrer Kinder immer bei
     sich tragen (Bildcredit: ANNA)
2 – Pralinen sind ein Geschenk, das fast immer geht. Vor allem für gestresste Mütter ist Schokolade
     als Nervennahrung ein wichtiger Bestandteil des Tages. Das geht jedenfalls mir täglich so.
     Warum sollte man sich dann nichtmal handgemachte Pralinen gönnen. Die Confisserie Lauenstein 
     bietet in der eigenen Manufaktur hergestellte Köstlichkeiten in einem tollen Geschenkdesign an.
     (Bildcredit: Lauenstein)
3 – Wenn die Kinder aus dem Haus sind oder in einem Alter sind, wo sie nicht mehr mit der Mama
      kuscheln wollen, kann man seiner Mama eine neue Kuschelalternative schenken. Das Kissen
      mit einem schönen Spruch sieht nicht nur hübsch auf Couch oder Bett aus, sondern kann auch
      bei Bedarf immer wieder in den Arm genommen werden. Bestellen könnt ihr das Kissen hier.
      (Bildcredit: geschenke-online.de)
4 – Ich bin ein großer Fan von indirekter Beleuchtung. Bei Dawanda bin ich auf diese schönen
     LED-Bilderrahmen gestoßen. Der Spruch gefällt mir sehr gut. Diese kleine Lampe würde ich
     ins Schlafzimmer hängen. Im Shop von Maravillosa könnt ihr Euch so ein Mama-Bild bestellen.
     (Bildcredit: Maravillosa)
Was schenkt ihr euren Mamas zum Muttertag?

Ein Kommentar zu “Muttertag – ein Hoch auf alle Mamas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: