Ganz in weiß zum "Dîner en blanc"

An diesem Wochenende fand in Potsdam das 5. „Dîner en blanc“ statt. Leider konnte ich daran nicht teilnehmen, obwohl es mich wirklich reizt, an dem weißen Massenpicknick mit Flash-Mob-Charakter endlich einmal teilzunehmen. Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr und ich kann meinen Sohn dann ebenfalls ganz in weiß kleiden.

Nichtsdestotrotz habe ich zwei Outfits zusammengestellt, die ich selbst für das Picknick ganz in weiß tragen würde.

Fotos: Zalando

Das Cocktailkleid von Vero Moda gefällt mir vor allem durch den tiefen Cache-Coeur-Ausschnitt, der raffiniert und elegant zugleich ist. Auch die Länge des Kleides sagt mir sehr zu. Durch das Unterkleid ist das Kleid auch nicht durchsichtig. Dieses Problem besteht ja bei vielen weißen Kleidern. Aktuell findet Ihr das Kleid hier im Sale bei Zalando.

Fotos: Zalando

Das andere Kleid ist vom Stil her gänzlich anders, allerdings nicht weniger schön. Das Oberteil besticht mit einer schönen Häkeldekoration und der plissierte Rock macht das Kleid von Derhy sehr fein und feminin. Auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist der raffinierte Rückenausschnitt. Auch dieses Kleid ist momentan im Sale bei Zalando. Ihr findet es hier.

Fotos: Zalando

Zu beiden Kleidern würde ich weiße Ballerinas von Michael Kors kombinieren. Ich bin ein großer Fan von Ballerinas und diese hier passen perfekt zum Motto. Durch die goldene Schnalle wirken die Ballerinas sehr edel. Die Ballerinas gibt es hier.
Weil das Massenpicknick in den Abendstunden stattfindet und erst in der Dunkelheit gemeinsam Wunderkerzen angezündet werden, ist es ratsam, sich gegen kühlere Temperaturen zu wappnen. Passend dazu ist das leichte Strickjäckchen von Vila. Das feine Jäckchen besteht aus Spitze, wirkt sehr transparent und ist sehr schön verarbeitet. Es passt super zum weißen Sommerpicknick und zum Stil der beiden Kleider. Bestellen könnt Ihr es hier.
Seinen Ursprung hat das „Dîner en blanc“ übrigens in Paris. 1988 soll ein Franzose seine Feier aus Platzgründen ins Freie verlegt haben. Seitdem traf man sich jeden Sommer im Juni in Paris zum gemeinsamen Picknick mit der Vorgabe, ganz in weiß zu erscheinen.
Ward Ihr schon einmal bei einem „Dîner en blanc“? Wie findet Ihr diesen Trend?

Ein Kommentar zu “Ganz in weiß zum "Dîner en blanc"

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: